Datenschutzerklärung

I.

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten. Sie informiert darüber,

  • wer der Verantwortliche und
  • wer der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist,
  • welche Kategorien von personenbezogene Daten wir über Sie speichern,
  • aus welchen Quellen wir sie erhalten,
  • zu welchen Zwecken wir sie nutzen,
  • auf welcher Rechtsgrundlage wir sie nutzen,
  • wer Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten hat,
  • wie lange wir sie speichern,
  • wie wir sie schützen,
  • welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben.

 

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die NIVALION AG, Erlenweg 6, CH-6312 Zug / Steinhausen, Schweiz, vertreten durch Thomas Kohlmeier und Marcel Wegmüller, T + 41 (0) 41 748 43 00, info@nivalion.ch.
 

2. Datenschutzbeauftragter

Die betriebliche Datenschutzbeauftragte der NIVALION AG ist Claudia Boysen, Erlenweg 6, CH-6312 Zug / Steinhausen, Schweiz, claudia.boysen@nivalion.ch.
 

3. Kategorien personenbezogener Daten

Wenn Sie uns im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit kontaktieren, Informationen anfordern, eine Finanzierungsanfrage stellen oder in einer Geschäftsverbindung mit uns stehen, verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten, soweit dies im Rahmen des jeweils bestimmten Zwecks (hierzu unter Ziff. 5.) erforderlich ist:

  • Stammdaten (z. B. Vorname, Nachname, Titel, das Unternehmen/die Kanzlei, für die Sie arbeiten),
  • Kommunikationsdaten (z. B. Postadresse, Emailadresse, Telefonnummer),
  • Vertragsstammdaten (z. B. Vertragsbeziehungen, Vertragsinteresse),
  • Informationen aus der rechtlichen Korrespondenz,
  • Finanzdaten wie z. B. Konto-, Vertragsabrechnungs- und Zahlungsdaten,
  • sowie die Kunden-/Geschäftshistorie.

 

4. Quelle der Daten 

Wir erhalten die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten direkt von Ihnen, von Ihrem Rechtsanwalt oder Ihrem Mandanten, von einem Co-Finanzierer und/oder aus öffentlich zugänglichen Verzeichnissen. Wir erhalten die Daten nicht schon bei Benutzung unserer Website.

 

5. Zwecke der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten die von Ihnen mitgeteilten Daten im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit für unterschiedliche Zwecke. Diese können sein:

  • zur Bearbeitung Ihrer Anfrage,
  • zur Durchführung vorvertraglicher Massnahmen (z. B. Prüfung von Interessenkonflikten, Finanzierungsprüfung),
  • zur Durchführung und Abwicklung des Prozessfinanzierungsvertrages oder eines anderen Vertrages,
  • zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten (z. B. nach Beendigung des Finanzierungsvertrages) und/oder
  • für unsere Korrespondenz und Kommunikation mit Ihnen, einschliesslich der Pflege und Förderung des Geschäftskontakts, der Information über Aktuelles im Bereich Prozessfinanzierung, Publikationen, aktuelle Veranstaltungen und die Neukundenakquise.

Wir informieren Sie bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns über den jeweiligen bestimmten Zweck der Datenverarbeitung, soweit Sie nicht bereits über die Information verfügen. Sollten wir Ihre Daten für einen vorstehend nicht genannten Zweck verarbeiten wollen, werden wir Sie vorab darüber informieren.

 

6. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) sowie aller weiteren einschlägigen Gesetze. Die konkrete Rechtsgrundlage im jeweiligen Einzelfall hängt davon ab, zu welchem Zweck wir Ihre Daten verarbeiten. Rechtsgrundlage der Verarbeitung kann die Einwilligung der betroffenen Person, die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die Erfüllung eines Vertrages, die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung und/oder die berechtigten Interessen der NIVALION AG (z. B. Direktmarketing gegenüber dem Rechtsanwalt oder dem Vertreter eines Unternehmens) sein.

 

7. Empfänger personenbezogener Daten

Zugang zu den Daten haben neben unseren Mitarbeitern soweit erforderlich: mit der NIVALION AG verbundene Zweigniederlassungen, Tochtergesellschaften und/oder Holdinggesellschaften, Dienstleister, z. B. im Rahmen der Bereitstellung und Wartung der IT-Systeme, sowie externe Berater, Gutachter, Sachverständige und Co-Finanzierer, Anspruchsinhaber und Ihre prozessbevollmächtigten Rechtsanwälte. Soweit dies zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten erforderlich ist, können personenbezogene Daten darüber hinaus an weitere Empfänger übermittelt werden (z. B. Aufsichtsbehörden).

Die Übermittlung personenbezogener Daten an Länder ausserhalb der Schweiz und ausserhalb der Europäischen Union erfolgt nur, soweit sie erforderlich ist und dem Land durch die EU-Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau bestätigt wurde oder andere angemessene Datenschutzgarantien (z. B. die Vereinbarung von EU-Standardvertragsklauseln oder Privacy Shield) vorliegen.

 

8. Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange und nur in dem Umfang, wie es für die oben genannten Zwecke erforderlich ist. Bestehen rechtliche Nachweis- und Aufbewahrungspflichten, betragen die Speicherfristen in der Regel mindestens 10 Jahre. Zur Ausübung, Geltendmachung und Verteidigung von Rechtsansprüchen können personenbezogene Daten auch länger gespeichert werden (abhängig von der Verjährungsfrist).  Besteht ein berechtigtes Interesse im Zusammenhang mit Direktwerbung (wie bei Rechtsanwälten und Vertretern von Unternehmen), verarbeiten wir Ihre Daten, bis Sie der Verarbeitung widersprechen.

Sollten Sie von uns Werbung erhalten und dies nicht länger wünschen, können Sie Ihren Widerspruch jederzeit an info@nivalion.ch oder an unsere Postadresse richten.

 

9. Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir treffen nach dem Stand der Technik eine Vielzahl von technischen und organisatorischen Massnahmen, um Ihre Daten gegen einen nicht autorisierten Zugriff, zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust und Zerstörung zu schützen. Hierzu gehören u. a. Regelungen der Zugangskontrolle, Benutzer(rechte)verwaltung, Zugriffskontrolle, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit der Daten und viele mehr.

 

10. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten? 

Sie haben das Recht auf Auskunft und Benachrichtigung über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, sowie auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch gegen die Verarbeitung.

Verarbeiten wir Ihre Daten aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung, haben Sie das Recht, diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dieses Recht steht Ihnen auch zu, wenn und soweit Sie eine Einwilligung in eine Datenverarbeitung gegeben haben, die über das erforderliche Mass zur Betreuung der Finanzierungsanfrage und ggf. des Finanzierungsvertrages hinausgeht. Hierbei bleibt die Rechtmässigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf unberührt.

Sie können sich hierzu jederzeit an info@nivalion.ch oder unsere Postadresse wenden.

Sollten Sie von uns Werbung erhalten und dies nicht länger wünschen, können Sie Ihren Widerspruch jederzeit an info@nivalion.ch oder unsere Postadresse richten.

Sie haben ausserdem das Recht, sich ggf. über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die NIVALION AG bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

Wir müssen sicherstellen, dass Ihre Daten richtig erfasst und ggf. aktualisiert sind. Falls sich Änderungen ergeben oder Sie feststellen, dass wir Ihre Daten fehlerhaft verwenden, weisen Sie uns bitte unter info@nivalion.ch oder unserer Postadresse darauf hin. Vielen Dank.

 

II.

Hinweise zur Benutzung unserer Website

Wir setzen weder Cookies noch Google Analytics noch sonstige Tracking- und Analyse-Tools ein.

 

III.

Haftungsausschluss
 

  1. Haftung für Inhalte

Die Inhalte dieser Seite werden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernehmen wir keine Gewähr. Die Informationen auf dieser Seite dienen der allgemeinen Information, stellen keine Rechtsberatung dar und können im konkreten Fall die Beratung durch einen Rechtsanwalt nicht ersetzen.
 

  1. Haftung für externe Links

Unsere Website enthält Links zu Websites Dritter, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben. Alleiniger Verantwortlicher ist der jeweilige Anbieter. Zum Zeitpunkt der erstmaligen Verlinkung konnten wir auf den externen Seiten keine rechtswidrigen Inhalte feststellen. Eine spätere Veränderung der Inhalte der jeweiligen externen Seite können wir jedoch nicht ausschliessen. Eine fortlaufende Kontrolle ist uns weder möglich noch zumutbar. Sollten Sie einen Verstoss feststellen, so informieren Sie uns bitte unter info@nivalion.ch.
 

  1. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wird regelmässig auf ihre Aktualität und Richtigkeit hin überprüft. Ggf. werden Anpassungen und Änderungen vorgenommen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version der Datenschutzerklärung. Vielen Dank.

(Fassung 1.1 vom 25.05.2018)